#1 RE: Gedankenlesen mit Skat- und Zahlenkarten von sternenfrau 31.03.2008 10:56

avatar

Kann der Computer Eure Gedanken erraten?

#2 RE: Gedankenlesen mit Skat- und Zahlenkarten von *Orionis* 20.10.2008 23:25

avatar

Also ich muss ja mal ganz ehrlich sagen,
dieses Gedankenlesen ist ja der Knaller!

Woher weis der PC denn,was ich für eine Karte nehme?
Das ist mir sehr Schleierhaft

#3 RE: Gedankenlesen mit Skat- und Zahlenkarten von *Naira* 21.10.2008 10:25

Hallo Sternenfrau

Also ich habe das jetzt dreimal versucht ... und es war immer die richtige Karte weg ... ich bin jetzt doch ein wenig irritiert

#4 RE: Gedankenlesen mit Skat- und Zahlenkarten von sternenfrau 21.10.2008 12:43

avatar

Hallo ,

ja, wie macht der Computer das bloß? Kaum ist er für ein Esoforum tätig - schon wird er geheimnisvoll.

Versucht es noch ein paar Mal - vielleicht könnt Ihr dann das Geheimnis ergründen

#5 RE: Gedankenlesen mit Skat- und Zahlenkarten von romy_hexe 21.10.2008 20:17

avatar

Im Grunde ist es eine simple Aneinanderreihung von 0 + 1. Ein Zwischending gibt es nicht. Ällebätsch. Der Computer muß erst gebaut werden, der mich ärgert.

#6 RE: Gedankenlesen mit Skat- und Zahlenkarten von sternenfrau 21.10.2008 20:53

avatar

Hallo Romy ,

Du meinst das Gedächtnisspiel, aber Du bist nicht dahinter gekommen woher der Computer weiß, welche Skatkarte man sich gemerkt hat (es gibt auf dieser Seite 2 Spiele - die Skatkarten und das Gedächtnisspiel).

#7 RE: Gedankenlesen mit Skat- und Zahlenkarten von sternenfrau 23.10.2008 21:38

avatar

Hallo Romy,

weißt Du inzwischen schon, wie der Computer die Skatkarte herausfindet, die man sich gemerkt hat?

#8 RE: Gedankenlesen mit Skat- und Zahlenkarten von shanti52 24.10.2008 08:33

ich hab sogar meinen (ungläubigen ) Mann dazu geholt.
Und ratet mal was geschehen ist? Auch bei ihm hat
es gepasst.

#9 RE: Gedankenlesen mit Skat- und Zahlenkarten von *Naira* 24.10.2008 18:55

Hallo Mädels

Ich habe es zwar nimmer versucht, aber vielleicht weis eine von euch schon wieso die ausgewählte Karte nimmer zu sehen ist?

#10 RE: Gedankenlesen mit Skat- und Zahlenkarten von romy_hexe 25.10.2008 18:28

avatar

Hallo Mädels

Jede Karte hat verschiedene Zahlen, es fehlen ab und an welche. Und dann schließt der Computer anhand Deiner Antworten auf die Zahl die dann nur einmal vorkommt, bei dem Spiel "denk Dir eine Zahl". So was ähnliches hatten wir beim Abi ist so was wie die Wahrscheinlichkeitsrechnung in abgewandelter Form.

Also nichts esoterisches auch wenn das der Computer vorspiegelt.

Das mit den Karten hab ich jetzt erst entdeckt. Mal schauen, ob ich auch dahinter steige.

#11 RE: Gedankenlesen mit Skat- und Zahlenkarten von romy_hexe 25.10.2008 18:34

avatar

Ich bins nochmal ...

Also auch das mit den Skatkarten ist eigentlich ganz leicht zu durchschauen. Nehmt mal ein Blatt und einen Stift. Schreibt die Karten mit dem Startbild auf und dann vergleicht die einmal mit den Karten die dann nach dem daran denken kommen. Die Karten werden komplett ausgetauscht.

Die einfachsten Dinge sind doch immer noch die besten und mit denen kann man sich so gut die Zeit vertreiben. Ich bewundere die, die so etwas programmieren können und die Ideen haben.

Macht Spaß.

Danke Dir Sternenfrau für die lustige Unterhaltung.

[ Editiert von romy_hexe am 25.10.08 18:36 ]

#12 RE: Gedankenlesen mit Skat- und Zahlenkarten von sternenfrau 25.10.2008 18:56

avatar

Hallo Romy ,
ich überreiche Dir den "Schlaubi-Schlumpf-Pokal"

Ich bin zwar auch dahinter gekommen, aber nicht so schnell wie Du.

#13 RE: Gedankenlesen mit Skat- und Zahlenkarten von romy_hexe 25.10.2008 19:12

avatar

Hallo sTernenfrau

mir kam das komisch vor, mit den Anordnungen der Karten. Da ich ein visueller Schlumpf bin, hab ich mir die Karten einmal aufgeschrieben. Dieses Spiel ist im Grunde ne supi Idee, die Trägheit des menschlichen Gehirns zu testen. So etwas wie die optischen Täuschungen. Was habe ich da schon an Zeit verbracht.

Und der Pokal gehört mindestens auch Dir. Weil Du hattest die Idee, das hier einzustellen.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz